Zeit- und Selbstmanagement

Sind Sie überhäuft mit einer Vielzahl unterschiedlichster Aufgaben? Haben Sie trotz hohen Engagements das Gefühl, keine Zeit für die wirklich wichtigen Aufgaben zu haben? Das Seminar vermittelt Wege, die Anforderungen an Ihren Arbeitspatz, die Ziele des Unternehmens und Ihre Ansprüche als Mensch zu vereinen.

Seminarziel:

Analysieren Sie Ihren eigenen Arbeitsstil. Sie identifizieren ihre Prioritäten und deren Umsetzung im Alltag. Lernen Sie, Zeitfresser zu erkennen und mit Störungen konstruktiv umzugehen.

Zielgruppe:

Alle Mitarbeiter und Führungskräfte, die mit sich selbst und Ihrer Zeit effektiv umgehen wollen.



Voraussetzungen:

keine

 

Teilnehmerzahl:

4-8 Personen



Seminarinhalt und Methoden:

Tag 1:

     • Persönliche Verhaltensmuster und Arbeitsroutinen reflektieren und analysieren

     • Berufsbild: Was ist mein Job?
     • Persönliche Arbeitszeitanalyse und Leistungskurve
     • ABC-Analyse,  Pareto-Prinzip, Prioritätenmatrix, Alpenmethode
     • Identifizieren von Prioritäten



Tag 2:

     • Planungstechniken kennenlernen

     • Störungen, Unterbrechungen und Zeitdiebe identifizieren und beseitigen
     • Nein-sagen und delegieren
     • Langfristige Ziele in Tätigkeiten umsetzen
     • Probleme ansprechen

     • Arbeitsplatzgestaltung und Ablage

     • Effiziente Besprechungen



Theorie-Input, Gruppen- und Einzelarbeit, Diskussion im Plenum, praktische Übungen, Feedback.

Dauer:

2 Tage

Trainer:
Dierk Rommel



 

Interessiert? Dann schreiben Sie uns ganz unverbindlich:

 

 

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versandt!