Taxi, bitte! Wir holen Sie dort ab, wo Sie gerade stehen.

Im geschützten Rahmen begegnen Sie Ihren aktuellen Herausforderungen der Führung und nutzen die Erfahrung der Gruppe und die Professionalität der Trainerin und Coach.

 

Wir holen Sie dort ab, wo Sie gerade stehen: sei es der Umgang mit ,schwierigen‘ Mitarbeiter_innen, Konflikten und Neuorientierungen in Ihrem Team, Veränderungen im Unternehmen oder der Einfindung in die neuen Führungsrolle sowie Fragen der Selbstführung.

 

Der Workshop bietet ein Forum an, in dem Sie mit Kolleg_innen in ähnlichen Funktionen, mit ähnlichen Herausforderungen Ihre Fallbeispiele diskutieren und mögliche Lösungen erarbeiten können. Dabei werden Sie mit kleineren, Ihren Fragen entsprechenden Theorieinputs und Coaching-Werkzeugen prozess- und lösungsorientiert begleitet. In diesem Rahmen ist es möglich, unmittelbar auf die aktuellen Bedürfnisse der Teilnehmer_innen einzugehen und durch das Gruppensetting Raum zu schaffen, in dem das Teilen von Herausforderungen und die gemeinsame Suche nach Lösungen für Entlastung und Vernetzung sorgen.

 

Nutzen Sie die Erfahrung der Gruppe und das Fachwissen Ihrer Trainerin, um gemeinsam Lösungen für Ihre Herausforderungen zu finden!

 

Die entsprechenden Themen können entweder in Form einer Vorabfrage ermittelt oder erst zu Beginn des Veranstaltungstages gesammelt werden (empfohlen). Das von vornherein offene Format erlaubt es den Teilnehmer_innen, sich in geschütztem Rahmen unmittelbar mit den aktuellen Herausforderungen Ihrer Führungstätigkeit auseinanderzusetzen.

 

Zielgruppe:

Führungskräfte



Voraussetzungen:

keine

 

Teilnehmerzahl:

Max. 8 - 12



Dauer:

1 Tag (8 Stunden)

Trainerin:

Antonia Zotter



 

Interessiert? Dann schreiben Sie uns ganz unverbindlich:

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versandt!