Führen mit Zielen

Amundsen gegen Scott – die Reise zum Südpol vor über einem Jahrhundert. Einer feierte einen frenetisch bejubelten Erfolg, der andere und sein Team scheiterten und erfroren nach einer Niederlage. Was können wir noch heute von den beiden lernen?

 

Ziele sind ein starkes Instrument erfolgreicher Führungsarbeit. Ziele geben eine Richtung vor, an der sich eine Organisation und ihre Mitarbeiter_innen orientieren. Befragt man jedoch einzelne Mitarbeiter_innen zu den Zielen ihrer Organisation erhält man oft verschiedene Antworten, die mitunter widersprüchlich sind. Schade, wenn einer der stärksten Motivatoren so ungenutzt bleibt.

 

Lernen Sie die Kraft der Zielfokussierung erfolgreich in Ihrer Organisation einzusetzen und profitieren Sie und Ihre Mitarbeiter_innen von der Dynamik im gesamten Team!

Zielgruppe:

Führungskräfte

 

Teilnehmerzahl:

max. 16 Personen



Seminarinhalt und Methoden:

     • Ziele als Führungs- & Motivationsinstrument einsetzen

     • Gemeinsam mit dem Team Ziele erarbeiten
     • Ziele richtig definieren
     • Unterscheidung Ziele versus Rahmenbedingungen
     • Kraft von Visionsarbeit in der Führung von Teams einsetzen
     • Kurskorrekturen wertschätzend durchführen
     • Zielvereinbarungsgespräche führen

Dauer:

2 Tage (16 Stunden)

Trainer:
Reinhard Krechler



 

Interessiert? Dann schreiben Sie uns ganz unverbindlich:

 

 

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versandt!