Anti-Ärger Seminar

Im Durchschnitt ärgern sich Führungskräfte und Mitarbeiter 2 Stunden täglich. Die ärgerlichen Gedanken machen somit ein Viertel unserer Arbeitszeit aus! Das heißt es werden Lohnkosten vergeudet und Sie arbeiten ohne Freude. Ziele werden nicht oder mit wesentlich höheren Zeit und Energieaufwand erreicht.

Seminarziel:

Reduzieren Sie Ihren Ärger und verbessern Sie neben Ihrem eigenen Lebensgefühl das Klima und die Ergebnisse im Unternehmen.

Zielgruppe:

Mitarbeiter und Führungskräfte



Voraussetzungen:

Interesse an der Verbesserung der eigenen Kommunikationsfähigkeiten

 

Teilnehmerzahl:

4-12 Personen



Seminarinhalt und Methoden:

     • Mehr Freude an der Arbeit.
     • Einen geringeren Krankenstand.
     • Eine bessere Identifizierung mit dem Unternehmen und den Entscheidungen von Vorgesetzten. Besseres  

       freudiges Klima im Unternehmen.
     • Mehr Spaß an der Arbeit mit Kollegen, im Team und für Kunden.
     • Akzeptanz von schwierigen Kunden und den Umständen im Unternehmen.



Vortrag mit Praxisbeispielen, Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit, Konzentrationsübungen

Dauer:

1 Tag

Trainerin:
Dipl.- Soz. Antje Baumert



 

Interessiert? Dann schreiben Sie uns ganz unverbindlich:

 

 

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versandt!